Selbsttest: Ist es Scheidenpilz (Candidose)?

Selbsttest
Scheidenpilz: Habe ich mich infiziert?

Der Selbsttest Scheidenpilz gibt Frauen Auskunft zu Beschwerden im Intimbereich und beantwortet die Frage: Deuten meine Beschwerden auf Scheidenpilz? Der Test dauert nur fünf Minuten. Wer sich die Zeit nimmt, erhält eine sehr detaillierte Auswertung mit vielen hilfreichen Tipps. Bitte beachten Sie: Dieser Test kann einen Besuch beim Hausarzt oder Frauenarzt nicht ersetzen!

Aktuelles zum Thema Scheidenpilz

Scheidenpilz ist manchmal Urlaubssouvenir
Urlaub und Vaginalmykose

Über Pools, Pilze und Prävention mehr...

Kostenloser Ratgeber bei Scheidenpilz und bakterieller Vaginose
Ratgeber "Das betrifft viele Frauen" zum Download

Was Sie gegen Scheidenpilz tun können? Die Gratis-Broschüre bietet alle Infos mehr...

Unverträglichkeiten können Pilz fördern
Zucker, Milch und Zahnpasta

Wenn der Pilz immer wieder kommt, kann das an Intoleranzen liegen mehr...

pH-Wert-Kontrolle in Schwangerschaft ist wichtig
Frühgeburt verhindern

Durch Bakterien verursachte Scheideninfektionen sind häufig die Ursache von Frühgeburten mehr...

Fragen zum Thema
Scheidenpilz
Stellen Sie hier Ihre Frage!

Im Expertenrat Scheidenpilz können Sie Fragen an unsere Spezialisten stellen.

zum Expertenrat
Scheidenpilz-Newsletter

Abonnenten erhalten einmal im Monat eine Zusammenstellung interessanter Artikel und Nachrichten zum Thema Scheidenpilz kostenlos per E-Mail.

bestellen

Zum Seitenanfang