Ein starkes Immunsystem schützt vor Pilzen

Kalte Füße begünstigen nicht nur die Infektion mit Schnupfenviren. Sie schwächen allgemein die Immunabwehr und erhöhen auf diese Weise das Infektionsrisiko mit Scheidenpilz-Erregern.

Bei kalten Fuessen schlagen Pilze zu-78629659.jpg
Warme Füße schützen vor Erkältung und Scheidenpilz.
Getty Images/Pixland

Viele Frauen und Mädchen werden belächelt, weil sie ständig über kalte Füße klagen. Diese Beschwerden sollten jedoch nicht auf die leichte Schulter genommen werden: Wer kalte Füße hat, dem droht nicht nur eine Erkältung. Frierende Füße schwächen die allgemeine Immunabwehr und können die Anfälligkeit für Scheidenpilz verstärken.

Immunsystem fährt durch kalte Füße herunter

Der Grund ist, dass sich bei Auskühlen der Körperoberfläche die Blutgefäße in Nase und Rachenraum verengen. Durch die schlechtere Durchblutung, die im Mund die Temperatur um ein bis zwei Grad Celsius sinken lässt, wird das Immunsystem beeinträchtigt. Nicht nur Viren, sondern auch andere Erreger wie Pilze haben dann leichteres Spiel.

Man tut also im Interesse der eigenen Gesundheit gut daran, die Füße möglichst warm zu halten. Als hilfreich haben sich beispielsweise Fußmassagen mit Franzbranntweingel, warme Fußbäder in Salzwasser und regelmäßige Saunabesuche erwiesen.

Die körpereigene Abwehr stärken

Autor:
Letzte Aktualisierung: 03. September 2014

Artikel zum Thema Pilzinfektion
Östrogenmangel: Symptome, Folgen und Behandlung
Weibliche Hormone

Welche Ursachen und Folgen Östrogenmangel hat, etwa für den Kinderwunsch mehr...

Wieso manche Frauen ständig Scheidenpilz bekommen
Doppelrolle von Candida albicans

Potenzielle Scheidenpilz-Erreger besiedeln den Intimbereich fast jeder gesunden Frau mehr...

Die körpereigene Abwehr stärken
Immunsystem

Ein starkes Immunsystem schützt vor Infektionen im Intimbereich. Was Sie für die Abwehr tun können mehr...

Fragen zum Thema
Gratis-Ratgeber
shop-apotheke.com
Stellen Sie hier Ihre Frage!

Im Expertenrat Scheidenpilz können Sie Fragen an unsere Spezialisten stellen.

zum Expertenrat
shop-apotheke.com
Scheidenpilz-Newsletter

Abonnenten erhalten einmal im Monat eine Zusammenstellung interessanter Artikel und Nachrichten zum Thema Scheidenpilz kostenlos per E-Mail.

bestellen
shop-apotheke.com
Video

Zum Seitenanfang