Ist eine weitere Pilztherapie nötig?

Kategorie: Scheidenpilz.com » Expertenrat Scheidenpilz | Expertenfrage

10.09.2017 | 13:07 Uhr

Hallo liebes Team,

vor ein paar Monaten hatte ich schon mal einen scheidenpilz. Nun ist das Problem wieder da. Da es nicht das erste Mal ist habe ich mir wie beim letzten Mal selbstständig die Kadefungin3 Kombipackung gekauft. Habe auch alles sorgfältig genutzt und nun befinde ich mich am 5. Tag und meine inneren Schamlippen sind stark gerötet und an der äußeren juckt es und tut weh. Der milchige Ausfluss ist weg. Die Creme nutze ich inmer noch. Solche ich nochmal eine Therapie beginnen mit Scheidenzäpfchen oder nur noch die Creme weiterhin Nutzen? Oder gänzlich aufhören, weil die Creme die Schleimhait einfach nur reizt? Oder sollte ich eine Milchbakterienkur beginnen? Habe aber allerdings oft gelesen, dass dies gar nicht nötig ist.

 

Liebe Grüße

C.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
19.09.2017, 12:37 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

prinzpiell ist es kein Problem, wenn Sie selbständig eine Therapie beginnen. Sollte es aber dabei zu Problemen kommen oder aber die Symptome nach Ende der Therapie noch nicht abgeklungen sein, sollten Sie immer Ihren behandelnden Arzt konsultieren bevor Sie weitere Schritt einleiten. Immer wieder zeigen Studien, dass Pilzinfektion in der Selbstdiagnose falsch beurteilt und dann auch falsch behandelt werden. Die geröteten Schamlippen können auch durch die Reizung der Behandlung entstehen, doch dies sollte sich auf jeden Fall Ihr Azt anschauen.

Mit freundlichen Grüßen

Lifeline Gesundheitsteam  

Stellen Sie selbst eine Frage!

... an unsere Expertin

Diese Artikel über Scheidenpilz könnten Sie interessieren

Sex und Scheidenpilz: 10 goldene Regeln
Sexualität

Verhütung, Analsex, Sexspielzeug: Welche Sex-Regeln ihr während, vor oder nach einer Infektion mit Scheidenpilz beachten solltet mehr...

Scheidenpilz: Tipps und Regeln für Betroffene
Behandlung

Bei Hausmitteln ist Vorsicht geboten - sie verschlimmern die Infektion. Tipps, wie Sie sich richtig verhalten mehr...

Die größten Mythen rund um Scheidenpilz
Mein Leben

Kommt Scheidenpilz vom Sex und sollten Frauen mit Pilzinfektion Sauna und Schwimmbad besser meiden? mehr...

Diskussionsverlauf
Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zum Thema Scheidenpilz.

Gratis Broschüren
Stellen Sie hier Ihre Frage!

Im Expertenrat zum Thema Scheidenpilz können Sie unserer ausgewiesenen Spezialistin all Ihre Fragen stellen

zum Expertenrat
Scheidenpilz-Newsletter

Abonnenten erhalten einmal im Monat eine Zusammenstellung interessanter Artikel und Nachrichten zum Thema Scheidenpilz kostenlos per E-Mail.

bestellen
shop-apotheke.com
shop-apotheke.com

Zum Seitenanfang