Wie bekomme ich hartnäckigen Scheidenoilz weg?

Kategorie: Scheidenpilz.com » Expertenrat Scheidenpilz | Expertenfrage

07.09.2018 | 11:49 Uhr

Hallo,

ich bekommen seit 3 Monaten immer kurz vor der Periode unf währenddessen eine Pilzinfektion. Hab schon alles möglich ausprobiert, nichts hilft :(.. diese 3 Tages Tabletten von KadeFungin bringen gar nichts, alle Cremes brennen furchtbar und machen das auch nicht besser. Ich bin echt am verzweifeln, weiß nicht mehr weiter .. Seit ner Woche ernähre ich mich basisch, also kein Zucker, Weizen usw ..

hat jemand Erfahrung mit immer wieder wiederkehrend Pilz und hat ein paar hilfreiche Tipps für mich?! Wäre wirklich sehr dankbar ..

zum Arzt brauch ich nicht mehr gehen .. war ich schon zu oft .. hat alles nichts gebracht.

lg und Danke schon im Voraus 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
07.09.2018, 12:16 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Albesa,

prinzipiell gelten immer erstmal ganz grundlegende Maßnahmen, die Sie wahrscheinlich alle schon beherzigen. Dazu zählt neben einer zuckerarmen Ernährung zum Beispiel das Tragen von atmungsaktiver Unterwäsche, am besten aus 100% Baumwolle, ebenso sollte die Intimpflege nicht vernachlässigt, aber auch nicht übertrieben werden und am besten nur mit klarem Wasser oder pH-neutralen Waschlotionen durchgeführt werden. Trotzdem haben viele Frauen vor allem auch zyklusabhängig mit immer wiederkehrenden Infektionen zu kämpfen, auch hormonelle Schwankungen Einfluss auf die Pilzinfektion haben können. Es ist nicht ratsam diese selbst mit irgendwelchen Hausmittelchen zu therapieren. Auch wenn Sie schon sehr oft beim Arzt waren, wäre es zu empfehlen, dass Sie einen Spezialisten bzw. eine Infektionssprechstunde konsultieren. Die sind in der Regel Praxen mit besonderer Ausstattung und viel Erfahrung und die Erfahrung zeigen, dass hier besonders Frauen mit sehr hartnäckigen Infektionen gut geholfen werden kann. Fragen Sie am besten Ihren behandelnden Frauenarzt nach einer Adresse in Ihrer Umgebung.

Mit freundlichen Grüßen 

Lifeline Gesundheitsteam